SSV 90 Landsberg e.V.

Alte Herren : Spielbericht Freundschaftsspiel

SG Reußen AH   SSV Landsberg AH
SG Reußen AH 1 : 3 SSV Landsberg AH
(1 : 1)
Alte Herren   ::   Freundschaftsspiel   ::   04.09.2020 (18:00 Uhr)

Souverän das Derby gerockt

33 Zuschauer versammelten sich bei besten Fußballwetter erwartungsvoll rund um die Spielwiese. Sie mussten auch nur vier Minuten warten, um den ersten Treffer zu sehen. Die Gäste werfen einen Einwurf in der eigenen Hälfte vor die Füße der Reußener und schnell wird der lauernde Stürmer gefunden, welcher den gegnerischen Abwehrspieler vernascht und die Führung besorgt. Die Überrumpelten trauern nicht lange, praktisch im Gegenzug feuert Marco Schopp aus 25 Meter ab und versenkt die Kugel links unten. Im weiteren Spielverlauf dominieren beide Mittelfeldreihen und Landsberg erzielt ein Chancenplus. Die Fans beider Lager sehen eine unterhaltsame, faire Partie und registrieren in der 26. Minute einen Pfostenschuss der Gastgeber.

In der zweiten Hälfte erhöht Landsberg das Tempo und den Druck. Die Heimelf reagiert nervös und spielt einige Fehlpässe. Die sich daraus ergebenen Möglichkeiten werden jedoch leichtfertig vergeben. Auch, weil der Tormann der Reußener überragend seinen Kasten bis dahin sauber hält. In der 51. Minute die Erlösung für das Gästeteam. Andreas Hildebrand erspürt ein lasches Zuspiel und kann erfolgreich abstauben. Danach ist Reußen bemüht, aber nicht wirklich glücklich mit seinen Aktionen. Das zwingende Moment fehlt und auf der anderen Seite verzweifeln die Gäste nach mehreren Kontern am Torhüter. Nach 61 gespielten Minuten bedankt sich Marcel Gawron für einen groben Abwehrschnitzer des Heimteams und bedient Marco Schopp, welcher den Deckel drauf macht. Bis der gut agierende Schieri abpfeift, lässt die Gästeelf Reußen am Leben, welche ihrerseits jedoch keine Ideen mehr haben.

Für die siegreiche Kapelle unterwegs waren: S. Günher - R. Prielipp, M. Grauert, J. Müller (30. P. Willingshofer) - M. Rauscher, M. Ritschel - R. Woldmann, M. Schopp, M. Stolle (36. G. Schmidt) - M. Gawron, A. Hildebrand

eMeS