SSV 90 Landsberg e.V.

Zweite bleibt oben dran - Erste verliert spät

Henning Thürer, 15.04.2019

Zweite bleibt oben dran - Erste verliert spät

Die zweite Mannschaft des SSV 90 Landsberg darf sich durch den Auswärtserfolg in Lieskau weiterhin Hoffnungen auf den Aufstieg machen. Für die erste Mannschaft hingegen wird die Lage immer prekärer.

Mit 1:0 siegte die SSV-Reserve beim Tabellennachbarn in Lieskau. Robert Pietz erzielte in der 22. Minute den goldenen Treffer. Dass es bei diesem Ergebnis blieb, ist auch Torhüter Nino Balthasar zu verdanken. Dieser parierte in der 50. Minute einen Foulelfmeter der Gastgeber.

Für die Landsberger Landesligavertretung läuft es derzeit gar nicht. Trotz der frühen Führung durch Morris Jornitz (8') verlor man in Stedten am Ende mit 2:1. Ein Doppelpack der Gastgeber im zweiten Spielabschnitt (70'/79') drehte das Spiel zu deren Gunsten.