SSV 90 Landsberg e.V.

Erste geht unter - Zweite nur Remis

Henning Thürer, 14.05.2019

Erste geht unter - Zweite nur Remis

Am vergangenen Wochenende kam die erste Mannschaft des SSV 90 Landsberg in Piesteritz gehörig unter die Räder. Landsbergs Zweitvertretung erreichte in Wallwitz nur ein 1:1.

Zwar ging man durch Valentin Sauter in Piesteritz in der 33. Spielminute in Führung, doch anschließend durften nur die Gastgeber jubeln. Nach der Pause und einem 1:0 Rückstand spielten die Piesteritzer groß auf und erzielten sechs Treffer in Folge (47',48',69',76',78',83'). Valentin Sauter stellte mit dem 2:6 den Endstand her (85').

Für die SSV-Reserve verlief die Nachholbegegnung in Wallwitz nicht nach Plan. Die Gastgeber gingen in der 39. Minute in Führung, Landsberg konnte erst im zweiten Spielabschnitt durch Christopher Trautmann ausgleichen (74'). So blieb es am Ende beim Unentschieden, welches im Aufstiegskampf wohl zu wenig sein wird.