SSV 90 Landsberg e.V.

Alte Herren : Spielbericht Freundschaftsspiel (2016/2017)

VfB Zscherndorf AH   SSV 90 Landsberg AH
VfB Zscherndorf AH 1 : 5 SSV 90 Landsberg AH
(0 : 1)
Alte Herren   ::   Freundschaftsspiel   ::   24.06.2016 (17:30 Uhr)

Die Hitzeschlacht gewonnen

Bei tropischen Temperaturen jenseits der 30° Marke bezwangen die Landsberger Oldies den gastgebenden VfB Zscherndorf mit 5:1. Gleich zu Beginn der Partie kontrollierten die Gäste das Geschehen und zwangen den Gastgeber in die Defensive. So wurden zahlreiche Möglichkeiten produziert, welche teilweise kläglich vergeben wurden. Entlastungen für die heimische Elf gab es selten in der Netto-Arena. In der 17. Minute sahen die 19 Zuschauer den einzigen Treffer der ersten Halbzeit. Nach einer Ecke von Raik Prielipp stieg Andreas Hildebrand am höchsten und köpfte lehrbuchreif ein. 10 Minuten später landete sein Konter auf der Querlatte. Zwischendurch bat der gute Referee zu Trinkpausen und beide Mannschaften spielten so runter gekühlt eine wohltuend faire Partie.

In der zweiten Hälfte münzte das Gästeteam seine Dominanz auch in Treffer um. So wie Felix Neureuther im Winter die Slalomstangen umkurft, schlängelte in der 43. Minute Sven Klugmann sich durch die Gegenspieler und erzielte energisch das 2:0. Die Heimelf erhöhte nunmehr den Druck, konnte sich aber kaum klare Chancen herausspielen. Wenn sie dann jedoch zum Abschluss kamen, war beim "Hexer" Jörg Müller Endstation. Auf der Gegenseite gingen die Landsberger Offensivkräfte schon zeitig auf den Gegner drauf und Rene Woldmann zwang in der 55. Minute den generischen Tormann zu einem Fehlabspiel, welches Stefan Schulze dankbar zum Führungsausbau nutzte. Bereits eine Minute später gelang Zscherndorf aus stark abseitsverdächtigter Postion der Anschlusstreffer. Danach ließ man es sommerlich angehen und neutralisierte sich. Fünf Minuten vor Spielende schlugen die Gäste mit einem Doppelpack zu. Erst versenkte aus 22 Metern Stefan Schulze mit einem Lupfer die Kugel im Netz und drei Minuten später schlug ein als Flanke gedachter Schuss von Rene Woldmann aus spitzem Winkel im langen Eck ein. Damit wurden sehr freundliche Gastgeber wohl etwas unter Wert geschlagen.

Es schwitzten sehr: J. Müller - R. Prielipp, S. Behrens, M. Schulze (36. J. Adam) - M. Grauert, K. Müller - R. Woldmann, S. Klugmann, S. Schulze - M. Gawron, A. Hildebrand

eMeS


Fotos vom Spiel