SSV 90 Landsberg e.V.

Alte Herren : Spielbericht Freundschaftsspiel (2017/2018)

SSV 90 Landsberg AH   SV Eintracht Gröbers AH
SSV 90 Landsberg AH 3 : 1 SV Eintracht Gröbers AH
(2 : 1)
Alte Herren   ::   Freundschaftsspiel   ::   06.04.2018 (18:00 Uhr)

Starke Gäste verunsicherten Landsberger Oldies

Bei frühlingshaften Temperaturen starteten beide Mannschaften furios und forderten sofort die Aufmerksamkeit der 13 Zuschauer. Die Uhr hatte noch keine zwei Umdrehungen geschafft, da erzielte Andreas Hildebrand nach einem misslungenen Abwehrversuch per Kopf den Führungstreffer. Nur eine Minute später glichen die Gäste nach Ecke ebenfalls per Kopf und unbedrängt aus. Flott ging es zunächst weiter. Am Ende eines schnellen Angriffes der Heimelf kann sich Andreas Hildebrand im Strafraum durchsetzen und trifft zur erneuten Führung. In der Folge agiert das Gästeteam quirlig und lässt die Heimelf kaum ins Spiel kommen. Der Heimelf fällt es nach dem langen Winter schwer, die Spielkontrolle zu behaupten. Kurz vor der Pause rettet Jens Götter den Vorsprung, als er den konternden Gegenspieler winkelverkürzend mit einer reflexartigen Armbewegung den Schneid abkauft.

Rasant beginnen die Gastgeber die zweite Hälfte. In der 37. Minute wird Andreas Hildebrand im gegnerischen Strafraum amgelegt und der unsichtige Referee Jörg Adam wird gezwungen, auf den Punkt zu zeigen. Marcel Gawron verwandelt flach ins linke Eck. Danach bleibt das Match ausgeglichen und auf beiden Seiten einiges Stückwerk. Dabei blieb Gröbers bis zum Sechzehner gefährlich, im Abschluss jedoch leider zu oft harmlos. Auf der Gegenseite zielt Andreas Hildebrand in der 42. Minute denkbar knapp vorbei und Mirko Schulze schafft elf Minuten später das Kunststück, freistehend 5 Meter vor dem Tor die Kugel drei Meter über den Kasten zu ballern. Die letzte nennenswerte Möglichkeit entschärft in der 61. Minute der Gästekeeper in grandioser Neuermanier.

In die Saison stotterten: J. Götter - T. Schulz, M. Grauert, L. Griebel (36. J. Müller) - R. Prielipp, D. Wagner (36. M. Schulze) - S. Lehneis, D. Buchwald, R. Woldmann - C. Schülbe (36. M. Gawron), A. Hildebrand

eMeS