SSV 90 Landsberg e.V.

Kein Sieger in Zörbig - Zweite erneut siegreich

Henning Thürer, 18.10.2021

Kein Sieger in Zörbig - Zweite erneut siegreich

Am achten Spieltag spielte die Erstvertretung des SSV in Zörbig 1:1, der zweiten Mannschaft gelang ein 4:2 Heimsieg gegen Döllnitz.

Das Spitzenspiel der Landesklasse 7 zwischen Landsberg und Zörbig blieb bis zur 74. Minute torlos. Doch dann war Sven Klugmann zur Stelle und erzielte die verdiente 0:1 Führung für die Gäste. Es gelang leider nicht diesen knappen Vorsprung ins Ziel zu bringen, da die Gastgeber in der 96. Minute doch noch den Ausgleich erzielten konnten. Somit bleibt Zörbig Tabellenführer und Landsberg weiterhin ungeschlagen, rutscht jedoch auf den dritten Tabellenplatz ab.

Die SSV-Reserve konnte trotz anfänglichem Rückstand (36') das Spiel drehen und ging durch die Treffer von Christoph Darmochwal (54') und Patrick Busch (71') mit 2:1 in Führung. Die Gäste antworteten nur sechs Minuten darauf mit dem Ausgleich (77'). Landsberg zeigte die richtige Reaktion und ging durch Fabian Weber erneut in Führung (83'). Chris Jänicke machte in der 87. Minute mit seinem ersten Saisontreffer den Sack endgültig zu.