SSV 90 Landsberg e.V.

Erste mit klarem Sieg - Zweite verliert erneut spät

Henning Thürer, 26.04.2022

Erste mit klarem Sieg - Zweite verliert erneut spät

Am vergangenen Wochenende verlor die zweite Mannschaft mit 2:3 gegen Zöschen. Die Erstvertretung hingegen behielt gegen den Dessauer SV mit 4:0 die Oberhand.

Trotz einer 2:0 Pausenführung, für die Fabian Weber (5') und ein Eigentor der Gäste (40') sorgten, verlor die Zweite am Ende noch mit 2:3. Zöschen kam in der 68. Minute zum Anschlusstreffer. Binnen drei Minuten drehten sie das Spiel dann sogar noch (85', 88'). Landsbergs Reserve muss somit weiter auf den ersten Dreier in der Meisterliga warten.

Für die erste Mannschaft lief es dafür umso besser. Schon zeitig ging man durch einen Doppelpack von Christoph Darmochwal mit 2:0 in Front (10', 16'). Benjamin Rappe besorgte mit dem 3:0 (33') den Pausenstand. In der 86. Minute stellte Georg Arndt den 4:0 Endstand her.